Gerne bieten wir einen Pensionsplatz mit vollem Familienanschluss an.

Da Gasthunde vollumfänglich in unsere eigene Hundegruppe integriert werden,
 können wir ausschließlich sehr gut sozialisierte Hunde bei uns aufnehmen.

Alle Hunde leben mit uns im Haus.
Wir haben einen großen, gut gesicherten Garten, wo unsere Fellfreunde nach Herzenslust 
spielen oder chillen können.

Ob Barf, Trockenfutter oder Dose, bitte bringen Sie das gewohnte Futter Ihres Hunde mit, da eine Futterumstellung oft Probleme mit sich bringt. Benötigt Ihr Hund Medikamente, werden diese selbstverständlich nach Ihren Vorgaben verabreicht.  

Auch wenn unsere Hunde es gewohnt sind, dass zeitweise fremde Hunde bei uns verweilen, ist es mir sehr wichtig, dass sich die Hunde im Vorfeld kennenlernen. Bei einem ersten Treffen kann ich schauen, ob sie sich grundsätzlich sympathisch sind, und Sie haben die Möglichkeit sich in Ruhe bei uns umzusehen. So können Sie sich davon überzeugen, dass Ihr Hund gut bei uns aufgehoben ist.

 Da meine Tage sehr durchgetaktet sind, sind ungeplante Treffen oder Besichtigungen leider nicht möglich. Bitte vereinbaren Sie hierfür grundsätzlich einen Termin, danke. 

In der Regel wird Ihr Hund im Vorfeld eine Probenacht bei uns verbringen. Nur wenn wir uns ganz sicher sind, dass die Hunde sich wirklich mögen, und dass der Gasthund den Aufenthalt in einer fremden Familie wirklich leisten kann, steht einem entspannten Urlaub nichts mehr im Wege, und dann freuen sich unsere Hunde, genauso wie wir, immer über netten Hundebesuch.

So schön kann Hundeurlaub sein. 

   

Eine § 11 Genehmigung für die Betreuung von Hunden vom Landkreis Verden liegt vor.


Kosten: 30,-- Euro pro Tag

Nach oben