Prüfungsvorbereitung für den theoretischen Teil

Gerne möchte ich jedem das Buch "Sachkundenachweis für Hundehalter von Celina del Amo" ans Herz legen. In diesem Buch werden die meisten Themen rund um die Prüfung abgehandelt. Auch der Sprachgebrauch entspricht der Prüfung, so dass es als gute Vorbereitung gilt. Am Ende des Buches befinden sich ca. 150 Prüfungsfragen und die dazugehörigen Antworten zum üben.

Es gibt auch über den Handy-Playstore einige sinnige, meist kostenlose, Apps mit Prüfungsfragen.

Dies ist zwar Werbung, aber ich habe hiervon keinen kommerziellen Vorteil!

*****

Auf der Seite vom Landkreis finden Sie auch viele wichtige Informationen:

Frage:
Korrekte Antwort:
"Wenn im Mietvertrag kein Hinweis zu finden ist, ob Tierhaltung erlaubt ist, darf man sich dann einen Hund anschaffen?"
"Nein, erst muss man die schriftliche Erlaubnis des Vermieters einholen."

 

Prüfungsvorbereitung für den praktischen Teil

Da diese abhängig von dem Leistungsstand des jeweiligen Mensch-Hund-Teams ist, biete ich hier ganz bewusst keinen Kurs über eine bestimmte Anzahl an Stunden an. Für das eine Team wäre dieser womöglich überdimensioniert und für das nächste würde ein Kurs evtl. nicht ausreichen. Somit macht es hier deutlich mehr Sinn bei einer Bestandsaufnahme zu schauen bei welchen Prüfungsteilen noch Trainingsbedarf besteht. 

Der Preis richtet sich nach dem Aufwand der Vorbereitung.  
 

Auch bei der Prüfungsvorbereitung ist es mir wichtig, ganz individuell auf jedes einzelne
 Team einzugehen.

Nach oben